Die Knabengesellschaft Heiligkreuz besteht nun mehr seit über 100 Jahren. Im Jahre 1917 gegründet, sind die Junggesellen aus Heiligkreuz seit je her eine verschworene Gemeinschaft. Jede männliche Person, welche ledig, älter als 18 Jahre und in Heiligkreuz wohnhaft oder aufgewachsen ist, darf dem Verein beitreten. Unser primäres Ziel ist es, ein Bindeglied für Jung und Alt zu schaffen und den Zusammen- halt, sowohl im Dorf als auch unter einander, zu fördern.

TOP AKTUELL

Juni, 2022

Knäblerreise 2022

Endlich ist es wieder so weit: Die grosse Knäblerreise steht vor der Tür! Über Pfingsten macht sich eine Truppe von 20 Knäblern auf eine kulinarische Reise nach Wien. Auf dem Programm stehen neben diversen "Museumsbesuchen" auch ein "Töpferkurs" sowie ein "Yoga Retreat". #workhardpartyharder

Juni, 2022

Göttiweg 2022

Der Göttiweg findet am Samstag, 11. Juni 2022, statt (Verschiebedatum ist der 18. Juni 2022). Seit Jahren dürfen wir uns um den Spinaweg (Heiligkreuz-Spina) kümmern und diesen jeweils zu Beginn der Sommerzeit von Steinen, Laub und Ästen befreien. Die anschliessende Verkostung von Hopfen und Malz sowie anderen Zutaten gehört natürlich auch dazu.

Mai, 2022

Maiversammlung im Rest. Kreuz

Die diesjährige Maiversammlung fand am Freitag, 6. Mai 2022, im Restaurant Kreuz in Heiligkreuz statt. Mit fast 40 hungrigen und durstigen Vereinsmitgliedern hatte das Servicepersonal so einiges zu tun - und zwar bis in die frühen Morgenstunden! Nebst den interessanten Gesprächen über Fasnacht, Reise, Göttiweg und Weinfest, durften wir auch 6 neue Mitglieder willkommen heissen. Total zählt die KGH somit neu 48 Mitglieder!

Härz & Bluet - ä Böllni Fasnachtssong